Reittiere freitschalten

GW2: Reittiere freischalten

Mit der Erweitung Path of Fire von 2017 kamen Reittiere in GuildWars2. In diesem Guide zeigen wir euch, wie ihr schnell an alle Reittiere kommt und welche Vorteile euch diese bringen. Raptor, Springer, Schweberochen & Schakal bekommt ihr recht einfach über die verschiedenen Karten in Elona. Für den Greifen & den Rollkäfer  braucht ihr etwas Ausdauer.

Voraussetzung: Erweiterung Path of Fire 

Voraussetzung Rollkäfer: 4. Staffel der Lebendigen Welt

 

1. Wie bekomme ich den Raptor?

Den Raptor bekommt ihr bereits durch das Spielen des ersten Storyteils von PoF.

Beherrschungen & Fähigkeiten

Der Raptor ist sehr flink und kann extrem weit springen, wodurch ihr ganz einfach große Schluten überqueren könnt. Mit der 1er Fähigkeit könnt ihr Gegener zusammenziehen (Achtung: Beim Einsetzen der Fähigkeit steigt ihr vom Reittier ab)

Beherrschung 1   Schwanzwirbel verursacht mehr Schaden
Beherrschung 2   Schwanzwirbel zieht Gegner zu euch & gruppiert sie
Beherrschung 3   Mit dem Sprung könnnen jetzt wesentlich größere Entfernungen zurükgelegt werden
Beherrschung 4   Alle Reittiere erhalten jetzt den Bonus von Beherrschung 1

 

2. Wie bekomme ich den Springer?

Den Springer schaltet ihr im zweiten Gebiet Wüsten-Hochland frei. Dort müsst ihr das Herz bei der Wegmarke Hochsprunghof: [&BJ0KAAA=] abschließen (siehe Karte). Danach könnt ihr den Springer für 50 Handelsverträge & 1 Gold bei Stallmeisterin Unja kaufen. Um dorthin zu gelangen benötigt ihr den Raptor mit Beherrschungsstufe 3.gw2_Springer_Herz

Beherrschungen & Fähigkeiten

Der Springer kann extrem weit hoch springen. Damit kommt ihr also ganz einfach an höher gelegene Orte. Mit der 1er Fähigkeit ...

Beherrschung 1   Höhere Toleranz gegenüber Sturzschaden
Beherrschung 2  Kanonenkugel wirft Gegner zu Boden und macht sie kampfunfähig
Beherrschung 3  mit aufgeladener Sprungfähigkeit könnt ihr jetzt wesentlich höher springen
Beherrschung 4  Alle Reittiere erhalten den Bonus von Beherrschung 1

 

3. Wie bekomme ich den Schweberochen?

Den Schweberochen schaltet ihr im dritten Gebiet Elon-Flusslande frei. Dort müsst ihr das Herz bei der Wegmarke Schweberochen-Hof: [&BGcKAAA=] abschließend (siehe Karte). Danach könnt ihr den Schweberochen für 50 Handelsverträge & 4 Gold bei Schweberochen-Trainerin Ardra kaufen. Um dorthin zu gelangen benötigt ihr wieder den Raptor mit Beherrschungsstufe 3.gw2_Schweberochen_Herz  

Beherrschungen & Fähigkeiten

Mit der 1er Fähigkeit ...

Beherrschung 1   Höhere Toleranz gegenüber Sturzschaden
Beherrschung 2  Kanonenkugel wirft Gegner zu Boden und macht sie kampfunfähig
Beherrschung 3  mit aufgeladener Sprungfähigkeit könnt ihr jetzt wesentlich höher springen
Beherrschung 4  Alle Reittiere erhalten den Bonus von Beherrschung 1

 

4. Wie bekomme ich den Schakal?

Den Schakal schaltet ihr im vierten Gebiet Ödland frei. Dort müsst ihr das Herz bei der Wegmarke Sandschakal-Lauf: [&BHcKAAA=] abschließen (sieheKarte). Danach könnt ihr den Schakal für 200 Handelsverträge & 20 Gold bei Geistersturm Drojkor kaufen. 

Beherrschungen & Fähigkeiten

Mit der 1er Fähigkeit ...

Beherrschung 1   Erhaltet Eile und Schutz nachdem ihr vom Reittier heruntergeschleudert werdet
Beherrschung 2 Ihr könnt jetzt ansgeschlagene Verbündete heilen wenn ihr sie mit Fassrolle berührt
Beherrschung 3  Schweberochen-Bewegungsfähigkeit lääst euch höher schweben
Beherrschung 4  Alle Reittiere erhalten den Bonus von Beherrschung 1

 gw2_Schakal_Herz

 

5. Greif & Rollkäfer

Um den Greifen & den Rollkäfer zu bekommen reicht es nicht ein einziges Herz abzuschließen. Die beiden Reittiere sind nür über Sammlungen errreichbar. In unserem Greifen-Guide bzw. Rollkäfer-Guide erfahrt ihr genau wie ihr die beiden Reittiere bekommt & was ihr machen müsst.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok