Gildengeschichte

 Die Geschichte der DarkMojos

250 Jahre nach dem ersten Teil von Guild Wars versinkt Tyria erneut im Chaos. Die Bewohner müssen sich der neuen Gefahr von 6 mysteriösen Alt-Drachen stellen. Schon lange zuvor wurde die Gilde DarkMojo gegründet, nämlich 2009 (noch in einem anderen Spiel) bei Release wechselten einige zu Guild Wars 2. Seither haben wir, die DarkMojo´s, einige Höhen und Tiefen hinter uns. Doch egal wie schlecht die Zeiten auch waren: Wir sind unserem Kodex der familiären, feierabend Gilde immer treu geblieben und haben alle Hürden überwunden.

Real-Life geht bei uns stets vor. Dennoch suchen wir keine Mitglieder die nur dann in der Gilde aktiv sind, wenn sie ihren Nutzen aus ihr ziehen können. Wir suchen Mitglieder die Teil der Mojo-Familie werden wollen und sich aktiv in unsere Gilde eingliedern. Bei den Mojos ist jeder willkommen - egal ob Einsteiger oder Alter Hase. Wir sind Casual-Gamer, die zwar im Spiel was erreichen wollen aber dabei immer den Spaß im Vordergrund sehen.

Ob PvE, PvP oder WvW. In der Welt von Guild Wars 2 gibt es die unterschiedlichsten Dinge zu entdecken. Die Gilde DarkMojo ist vor allem im PvE aktiv unterwegs. Doch auch PvP & WvW wir häufiger mal gemacht. Weltbosse erledigen, Fraktal-Abende, Meta-Events im Herz von Maguma oder in Rätselabend in der Gildenhalle. Mit uns wird es dir in Tyria nie langweilig!

Das sind wir – Das ist DarkMojo.

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok