DarkMojo Gildenhistorie

2009 - Die Reise von DarkMojo beginnt
Schon lange vor Releas von GW2 wurde die Gilde DarkMojo gegründet. Nämlich 2009 in dem Spiel Bounty Bay Online.
2012 - DarkMojo erobert GuildWars2
Zu Release wechselten einige der bisherigen Mitglieder zu GuildWars2 und gründeten auch dort die DarkMojos.
2013 - Die Gilde wächst
Im Dezember fusionierten wir mit unserer Partnergilde „The Guardian of Holy Alliance (TGHA)“.
Zudem fand im August 2013 unser erstes Gildentreffen auf der Gamescom statt.
2016 - Die Eventgilde
Im Juni 2016 fand unser Drittes Gildentreffen in Nürnberg statt.
Danach kam es bis August zu einer sehr inaktiven Phase der Gilde. Mit einem neuen Konzept und neuen Ideen ließen wir die Gilde jedoch schon wenige Wochen später wieder aufleben.
2018 - DMJ - wir bringen Spieler zusammen
2017 konnten sich einige aus der Gilde wegen dem sogenannten Reallife nicht mehr so stark um die Gilde kümmern, was erneut zu einem Aktivitätstief führte. Als die Gildenleitung 2018 wieder mehr Zeit für das Spiel fanden, hieß es neue motiverte Mojos finden.

Unser Motto ab sofort lautete: Leute zusammen bringen, die gleiche Interessen im Spiel haben und zusammen wachsen wollen. Dabei verstehen wir uns als familiäre, feierabend Evengilde, die besonders durch unsere eigens ausgedachten Events hervorsticht.
Mojos fürs Leben!
Auch wenn die Gilde schon die ein oder anderen Tiefs und inaktiven Phasen durchlebte, können wir voller stolz sagen, dass wir jede Hürde gemeistert haben. DarkMojo ist seit Release von GW2 bestandteil des Spiels. Schon viele ehemalige Mitglieder sind nach ihrer inaktiven Phase zu uns zurückgekehrt. Egal was die Welt von GW2 noch für uns bereit hält - wir DarkMojos werden die Wege gemeinsam beschreiten. Denn...

Wir stehen zusammen
Wir fallen zusammen
Mojos für´s Leben!